Spielbericht Männer: VfL Humboldt vs. VfV Spandau IV

Wenig gewonnen, aber viel verloren!

Sonntag 10:00Uhr Mitteleuropäische Sommerzeit! Also Treffen 07:45Uhr, oder jetzt doch erst 09:45Uhr, oder ich stelle einfach meine Uhr um – ach ich mach einfach durch…

So war wohl das Motto einiger Humboldter am frühen Sonntagmorgen die etwas holprig gegen die vierte Vertretung des VfV Spandau in´s Spiel kamen. Nach langem abtasten und zwischenzeitlichen 3 Tore Rückstand (3:6 nach 15Min) kam man in der ersten Hälfte so langsam in Fahrt. Nachdem sich das Team auf den statischen Angriff des Gegners in der Abwehr eingestellt hat konnte man auch die gut ausgespielten Chancen im Angriff hochprozentig verwerden und gegen Ende der ersten Halbzeit (8:7 23Min) das erste Mal in Führung gehen.

Der bessere Pausentee wurde wohl in der Kabine der Heimmannschaft getrunken, welche die ersten 10 Minuten der zweiten Hälfte positiv nutzten um sich schnell mit 5 Toren abzusetzen. Diesen Vorsprung nutzte der Coach um auch den neuen Feldspielen wichtige Minuten auf der Platte zu geben um ihre Spielpraxis, gegen weiterhin bissige Gegner, zu erweitern. Der sichere Vorsprung konnte durch eine stabile Abwehrarbeit und einen gut aufgelegten Andre im Kasten sicher ins Ziel gebracht werden.

In einer von beiden Seiten fair geführten Partie, kam es natürlich noch so wie es kommen musste. Unser Spielmacher und Sportgruppenleiter René wollte 13 Sekunden vor Schluss sich nochmal am Kreis durchsetzen, kam zu Fall und konnte das Spiel nicht beenden. Von allen Seiten natürlich die besten Genesungswünsche! Nach langer Verletzungsunterbrechnung einigten sich beide Teams darauf, die letzten Sekunden ohne großen Einsatz noch auf eine Veränderung des Spielstandes zu drängen und somit gewinnt der VfL Humboldt dieses Spiel verdient mit 23:18.

Es spielten: Andre, Mike, Christian, Daniel F., Daniel S. (2), Dennis (1), Gina (7), Olli (1), René (6), Sebastian (4), Steve (1), Steven, Timo (1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.